Bienenfutter SB Tankstelle

F.A.Q.

  • Öffnungszeiten von Montag bis Sonntag und an Feiertagen 06:00 – 22:00 Uhr
  • Geeichte SB Tankstelle mit Kartenzahlung
  • Zwei deklarierte und durch Studien geprüfte Bienenfuttersirup-Sorten, die wir (Gesellschafter der Bienenfutter SB GmbH) selbst als Imker bei der Fütterung der eigenen Bienenvölker einsetzen.
  • Günstige Preise
  • Verkauf schon ab 10 Kilo
  • Bei uns können Sie bequem wenden falls Sie mit Trecker und/oder Anhänger kommen

Der Verkauf erfolgt sowohl in Kilo als auch in Liter. Sie können Ihre gewünschte Tankmenge in Kilo oder Liter am Display eingeben. Abgerechnet wird jedoch nach abgefüllten Kilo.

Ein Kilo Bienenfuttersirup sind rd. 0,714 Liter

Leistung der Pumpe 100 Liter/Minute = 1,66 Liter/Sekunde

  • 1 000 Liter: 1,66 Liter/Sekunde  = 600 Sekunden = 10 Minuten
  • 500 Liter: 1,66 Liter/Sekunde = 300 Sekunden = 5 Minuten
  • 100 Liter: 1,66 Liter/Sekunde = 60 Sekunden = 1 Minute
  • 1 000 Kilo = 714 Liter: 1,66 Liter/Sekunde  = 429 Sekunden = 7,15 Minuten
  • 500 Kilo = 357 Liter: 1,66 Liter/Sekunde  = 214 Sekunden = 3,57 Minuten
  • 100 Kilo = 71,4 Liter: 1,66 Liter/Sekunde  =  42,9 Sekunden

Unter dem Button „Kartenzahlung“ bekommen Sie alle ausführlichen Informationen bezüglich der Voraussetzungen bei Kartenzahlung sowie die genauen Anweisungen.

Sie können in alle Behälter tanken, die sauber und für Lebensmittel zugelassen sind. Der Durchmesser der Behälteröffnung muss so groß sein wie bei einem Kunststoffkanister. Minimum jedoch 40 Millimeter.

Wie bei jeder SB-Tankstelle gibt es keinen Ansprechpartner vor Ort. Unsere Anlage wird jedoch drei Mal am Tag durch Techniker auf die Tüchtigkeit geprüft und zusätzlich wird die ersten zwei Monate an der Tankstelle direkt eine Telefonnummer veröffentlich, unter welcher Sie bei Problemen Hilfe holen können.

Die Bezahlung erfolgt nicht im Voraus. Im Voraus wird nur die Liquidität Ihrer Bankkarte überprüft und es besteht jederzeit die Möglichkeit, den Tankvorgang über den Zapfhahn zu beenden. Dabei wird nur die tatsächlich getankte Menge berechnet und der Kassenbon wird vom Tankautomat ausgedruckt. Genaue Anweisungen und Informationen über den Zahlungsvorgang mit der Kartenzahlung finden Sie unter dem Button „Kartenzahlung“.

Die Menge kann, muss aber nicht, vorher eingegeben werden. Sie können zwischen „Tanken mit Sollmenge“ (empfohlen bei z. B. Kanisterbetankung) oder „Tanken ohne Sollmenge“ (empfohlen bei Behältnissen ohne definierte Füllmenge, z. B. Fässer) wählen.

Die Pumpe schaltet nur dann automatisch ab, wenn vorher eine Sollmenge eingegeben wurde. Wurde keine Menge eingegeben, müssen Sie den Tankvorgang über den Zapfhahn beenden, sonst kommt es zum Überlauf.

Es wird nur die tatsächlich getankte Menge berechnet!!!

Der Kassenbon wird automatisch vom Tankautomat ausgedruckt.

Wir halten uns an den Empfehlungen des LAVES Institut für Bienenkunde Celle, d. h.

  • bei der Bienenfutterlieferung liefert uns der Produzent gleichzeitig eine Produktspezifikation der betreffenden Produktionscharge. Neben dem Haltbarkeitsdatum beinhaltet diese Produktspezifikation eine definierte und zertifizierte Zusammensetzung des Bienenfutters.
  • Und als Händler tragen wir die Verantwortung für die Lagerbedingungen des Bienenfutters. Somit befinden sich unsere Tanks in einem klimatisierten und isolierten Gebäude (ohne Sonneneinstrahlung), um das Futter während der ganzen Verkaufssaison trocken und kühl (ca. 18°C) zu halten. Die Temperaturregulierung erfolgt über Raumthermostaten und die Temperaturmessung über Infrarotthermometer.

Sie können Ihre IBC’s Container auf einem Traktoranhänger befüllen. Die Schlauchlänge beträgt 5 Meter.

Mindestabnahme sind 10 Kilo, nach oben entscheiden Sie selbst, wieviel Sie tanken möchten.

Als Imker wissen wir, was das Wort „Räuberei“ bedeutet, somit wird es ausdrücklich erwünscht, dass der verschüttete Bienenfuttersirup sofort aufgeräumt wird. Ein Wasseranschluss und Papierhandtücher sind vorhanden. Es besteht die Möglichkeit, kleine Behälter über dem Rost zu befüllen.

Bitte sehen Sie unter Wissenswertes über Apiinvert und API Fortune HF 1575 nach.

Dieser Service befindet sich gerade in Planung.

Dieser Service befindet sich gerade in Planung.

Ja, die Tankstelle ist mit einigen Überwachungskameras ausgestattet.

Nein. Wir planen im Winter Betriebsferien und werden Sie rechtzeitig auf unserer Internetseite darüber informieren.

Falls Sie uns eine kurze Nachricht per Kontaktformular schicken, dass Sie über unsere speziellen Aktionen und Neuigkeiten, u. a. auch die Betriebsferien, persönlich informiert sein möchten, dann bekommen Sie als erster unsere interessanten Angebote und wichtigen Informationen per E-Mail.

Auf der Website und über den Facebook werden wir Sie regelmäßig über den aktuellen Vorrat informieren. Falls Sie mehr als 3000 Liter benötigen, wäre es ideal, wenn Sie sich per E-Mail melden würden, damit wir die benötigte Menge für Sie bereithalten können.

Menü schließen